Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Weiterbildung Berlin | Praxis

62. DGGG-Kongress Berlin

Vom 31.10. bis 03.11.2018 fand in Berlin der 62. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe statt. Mehr als 5000 Frauenärzte und -ärztinnen, darunter auch Frau Scheufler und ich, trafen sich zu einem intensiven und interessanten Gedankenaustausch.  Unter dem Motto „Frauen­heilkunde im Fokus – wissenschaftlich fundiert und der Qualität verpflichtet“  wurden uns die neuesten Erkenntnisse aus dem gesamten Fachgebiet vorgestellt. Das Spektrum reichte von geburtshilflichen Themen, wie die Leitlinie zur Behandlung des schwangerschaftsbedingten Diabetes mellitus, über den aktuellen Stand der Reproduktionsmedizin in Deutschland bis hin zu aktuellen Behandlungsstrategien bei einem Mamma-Karzinom. Eine unglaubliche Menge an Vorträgen und Seminaren in 5 großen Sälen und 6 Seminarräumen von früh 8:00 bis nachmittags 17:00, teilweise bis 19:00 wurden uns geboten. Dazu am Donnerstag Live-Op`s aus dem Krankenhaus Damme und der Uni Tübingen und viele interssante Gespräche und Anregungen in der Industrie-Ausstellung. Schon beeindruckend die geballte Ladung an Wissen!

Aber richtig umgehauen hat mich der Operationsroboter "da Vinci". Fantastisch wie präzise man die Instrumente bewegen kann, mit welcher Genauigkeit und Beweglichkeit die Arme gesteuert werden können. Ich durfte es selbst ausprobieren an einem Gerät, dass in der Industrieausstellung aufgebaut war.

Wer sich die Medizin der Zukunft ansehen möchte, sollte unbedingt bei YouTube "da Vinci Roboter" eingeben...

Ihr Silvio Apel