Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs | Medizin

erste Daten aus Australien

Nun haben wir es also schwarz auf weiß, die ersten Daten zur Impfung gegen HPV ( humane Papillomviren ) mit „Gardasil“ sind veröffentlicht.

In  Australien sind hervorragende Ergebnisse bei der Verringerung der Erkrankungshäufigkeit am Muttermund erreicht worden.

Schon nach zweieinhalb Jahren und einer Impfrate von ca. 60%  konnte die Häufigkeit von Krebsvorstufen am Gebärmutterhals bei Mädchen unter 18 Jahren  um die Hälfte gesenkt werden (von 0,8 auf 0,42%)*.

Das war so nicht zu erwarten. Es sollte für uns Ansporn sein, Ähnliches auch in Deutschland zu erreichen.

Also, liebe Mädchen zwischen 12 und 18 Jahren, kommt und lasst euch impfen, impfen, impfen!!!

*GARDASIL-Literaturservice – sanofi pasteur MSD