Corona-Maßnahmen | Praxis

Begleitpersonen

Zugänge in das Elisabeth-Krankenhaus

Liebe Patientinnen,

der aktuelle Rückgang der Corona-Erkrankungen in Halle macht es uns möglich, wieder eine Begleitperson in der Praxis zuzulassen. Wir möchten Sie aber bitten, im Einzelfall abzuwägen, ob eine Begleitung wirklich dringlich ist (z.B. zum Ultraschall). Zu den normalen Kontrollterminen, wie Krebsfrüherkennung, Mutterschaftsvorsorge ohne Ultraschall, CTG, kommen Sie bitte weiter alleine. Im Interesse Ihrer und unserer Gesundheit ist es weiterhin wichtig die Abstandsregeln einzuhalten. Wir danken für Ihr Verständnis.

Aus gegebenen Anlaß müssen wir darauf hinweisen, dass sämtliche Nebeneingänge zum Krankenhaus St. Elisabeth immer noch geschlossen sind. Der Haupteingang Mauerstraße ist geöffnet. Die Tiefgarage steht für Besucher nicht zur Verfügung.

Unsere Praxis ist zu den Öffnungszeiten besetzt. Unter Beachtung der Hygiene-Regeln (Mund-Nasen-Schutz, Abstandsregel) läuft unser Praxisbetrieb fast wie gewohnt weiter.

Ihr Praxisteam

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.